Husqvarna ergreift rechtliche Schritte wegen Patentverletzung

Die Husqvarna Group leitet rechtliche Schritte gegen die Positec Deutschland GmbH wegen des Vorwurfes von Patentverletzungen ein.
Der von Positec vertriebene Worx Mähroboter verletze zwei Patente von Husqvarna.
Als Pionier bei Mährobotern und klarer Marktführer ist Husqvarna entschlossen sich energisch gegen die Verletzung seiner geistigen Eigentumsrechte zu verteidigen.

 

Neue GPS Einheit kommt immer mehr zum Einsatz

Immer mehr Kunden rüsten Ihren Automower® 220Ac / 230ACX mit der GPS Einheit aus.
Damit verbessert sich der Diebstahlschutz und man kann zusätzlich über ein Mobiltelefon mit dem Mäher kommunizieren. Egal wo sich der Besitzer befindet kann er die Mähzeiten anpassen sowie den Mäher komplett neu starten oder stoppen.

 

Husqvarna – Pioniere der Mähroboter

Husqvarna hat im Jahre 1994/1995 als Erster einen Mähroboter entwickelt, der den Rasen von alleine mäht.
1998 wurde der selbstaufladende Mäher treffend auf den Namen „Automower® “ getauft. Mittlerweile ist die Produktpalette stark angewachsen und es wurden seitdem fast 200.000 Automower® hergestellt.

vorige Neuigkeiten 1 2 3 4 weitere Neuigkeiten


 © Mario Feuring - Clever MähenOffizielle Husqvarna Vertretung - Mario Feuring Clever Mähen © Mario Feuring - Clever Mähen